Informationen

Gender Pay Gap Report 2018

Wir sind ein Arbeitgeber, der gesetzlich verpflichtet ist, eine Berichterstattung über das geschlechtsspezifische Entgelt gemäß den Bestimmungen des Equality Act 2010 (Gender Pay Gap Information) 2017 durchzuführen.

Dies beinhaltet die Durchführung von sechs Berechnungen, die den Unterschied zwischen dem durchschnittlichen Einkommen von Männern und Frauen in unserer Organisation zeigen. Es werden keine Daten einzelner Mitarbeiter veröffentlicht.

Wir sind verpflichtet, die Ergebnisse auf unserer eigenen Website und einer Regierungswebsite zu veröffentlichen.

Wir können diese Ergebnisse verwenden, um Folgendes zu bewerten:

- die Gleichstellung der Geschlechter an unserem Arbeitsplatz
- das Gleichgewicht zwischen männlichen und weiblichen Mitarbeitern auf verschiedenen Ebenen

Gender Pay Gap Data - 2017 to 2018

Unterschied im mittleren Stundensatz: 11.05%

Unterschied im mittleren Stundensatz: 4.27%

Unterschied in der mittleren Bonuszahlung: 0.00%

Unterschied in der mittleren Bonuszahlung
- Männlich: 0.00%
- Weiblich: 0.00%

Prozentsatz der Mitarbeiter, die eine Bonuszahlung erhalten haben
- Männlich: 0.00%
- Weiblich: 0.00%

Mitarbeiter nach Lohnquartil: Oberes Quartil
- Männlich: 80.86%
- Weiblich: 19.14%

Mitarbeiter nach Lohnquartil: Oberes mittleres Quartil
- Männlich: 47.37%
- Weiblich: 52.63%

Mitarbeiter nach Lohnquartil: Unteres mittleres Quartil
- Männlich: 62.77%
- Weiblich: 37.23%

Mitarbeiter nach Lohnquartil: Unteres Quartil
- Männlich: 38.95%
- Weiblich: 61.05%

Anzahl der Mitarbeiter in unserer Organisation: 250 to 499

Mit einem durchschnittlichen Stundensatz des Unternehmens von 4,27% liegt dieser Wert deutlich unter dem britischen Durchschnitt.

Unabhängig vom Geschlecht erhalten alle unsere stündlich bezahlten Mitarbeiter für dieselbe Rolle den gleichen Stundensatz.

Unsere Analyse zeigt, dass unser geschlechtsspezifisches Lohngefälle im gesamten Unternehmen ziemlich gleich ist. Im oberen Quartil zeigen wir jedoch, dass wir mehr männliche Mitarbeiter in den technischeren Rollen beschäftigen. In Zukunft können wir dieses Gefälle bei der Einstellung in Abhängigkeit von der Berufswahl bewerten.

Modern Slavery Statement

Lofthouse of Fleetwood Limited ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung und beschäftigt fast 400 Mitarbeiter im Nordwesten Englands. Die Haupttätigkeit des Unternehmens ist die Herstellung von medizinischen Süßwaren.

Als Unternehmen fühlen wir uns den höchsten Standards in Bezug auf Ethik und Integrität verpflichtet und haben ein gründliches Verständnis für die Verantwortung gegenüber unseren Kunden, Mitarbeitern und ihren Familien, gegenüber der Umwelt und der Gesellschaft im Allgemeinen. Bei der Erfüllung unserer Aufgaben werden wir keine professionellen oder ethischen Abkürzungen treffen. Unsere Interaktion mit allen Teilen der Gesellschaft muss die hohen Standards widerspiegeln, die wir anstreben.

Klicken Sie den Link, um unsere vollständige Erklärung zu lesen:
Modern Slavery Statement